Edmond Tapsoba | Bayer 04 Leverkusen

Seoane stellt Tapsoba Kaderplatz in Aussicht

15.10.2021 - 17:48 Uhr Gemeldet von: Wolowizzard | Autor: Jan Klinkenborg

Am Freitag konnte Gerardo Seoane, seines Zeichens Trainer von Bayer 04 Leverkusen, gute Neuigkeiten hinsichtlich Edmond Tapsoba überbringen. Der Innenverteidiger macht nach seiner Sprunggelenksverletzung große Fortschritte und wird wahrscheinlich auch im Kader der Werkself gegen den FC Bayern München (Sonntag, 15:30 Uhr) stehen.


„Wir sind froh, dass Edmond nach langer Zeit im Training ist. Die erste Woche trainierte er noch ein bisschen reduzierter, in der zweiten aber schon viel mehr“, berichtete der Übungsleiter, der jedoch betonte, dass Tapsoba noch die „eine oder andere harte Trainingseinheit“ brauchen werde. „Aber Edmond ist ein Spieler, der uns sofort helfen kann, weil er eine extrem hohe individuelle Qualität hat.“

„Wir werden versuchen, Edmond in den nächsten Wochen übers Training, aber auch über Teileinsätze relativ schnell zu integrieren“, so Seoane weiter. „Ob er spielt oder nicht spielt, kann ich noch nicht sagen“, ließ sich der Coach dahingehend alles offen. Einen Kaderplatz stellte er dem Innenverteidiger jedoch auf jeden Fall in Aussicht.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,88 Note
3,50 Note
3,83 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
14
31
7
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
90% KAUFEN!
4% BEOBACHTEN!
5% VERKAUFEN!