Eintracht Frankfurt | 1. Bundesliga

Kugelte sich die Schulter aus

16.07.2017 - 21:54 Uhr Gemeldet von: Max715

Marc Stendera, gerade erst nach einer längeren Verletzungspause ins Training der Eintracht zurückgekehrt, wird erneut pausieren müssen: Der 21-Jährige erlitt im Trainingslager in den USA am vergangenen Freitag eine Luxation der linken Schulter und wird vorzeitig nach Hessen zurückkehren.


Am Montag folgt nun eine genauere Untersuchung bei einem Spezialisten in Offenbach. Erst danach soll über die Behandlung der ausgekugelten Schulter befunden werden.

Quelle: eintracht.de

AKTUELLE THEMEN DES VEREINS