Ellyes Skhiri | Eintracht Frankfurt

Frankfurt aus dem Rennen: Wechselziel von Skhiri weiterhin offen

08.04.2023 - 12:26 Uhr Gemeldet von: CRWNIQUE | Autor: Kristian Dordevic

Der 1. FC Köln kann sich seit längerer Zeit darauf einstellen, zur neuen Saison Leistungsträger Ellyes Skhiri ersetzen zu müssen. In Person von Lizenzbereichsleiter Thomas Kessler bestätigte der Klub jetzt noch mal, dass es darauf hinausläuft. Die Bild will derweil wissen: Eintracht Frankfurt wird nicht der neue Verein des im Sommer ablösefreien Tunesiers.


Den Hessen und Skhiri wurde vor Kurzem nachgesagt, in Gesprächen zu sein. Laut Bild-Informationen ist Frankfurt allerdings aus dem Rennen. Wohin es für Skhiri stattdessen geht, bleibt weiter unklar.

In der Vergangenheit waren viele Klubs als Interessenten im Gespräch, darunter beispielsweise Borussia Dortmund aus der Bundesliga oder die Ligue-1-Vereine Lyon und Marseille. Die Konkretisierung eines der diversen Gerüchte lässt jedoch weiterhin auf sich warten.

Ziemlich sicher ist lediglich, dass der zentrale Mittelfeldspieler eine neue Herausforderung angehen wird. „Um Ellyes gab es in jeder Transferperiode Gerüchte, nun wird er uns aller Voraussicht nach ablösefrei verlassen“, sagte Kölns Funktionär Kessler diese Woche in einem Gespräch mit dem Express. Eine Handhabe hat der FC, der allzu gerne mit Skhiri verlängern würde, nicht. Die Vertragsbindung endet am 30. Juni 2023.

Quelle: bild.de | express.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,66 Note
3,30 Note
3,17 Note
3,52 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
32
22
32
23
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
61% KAUFEN!
16% BEOBACHTEN!
22% VERKAUFEN!