Emil Forsberg | RB Leipzig

Nagelsmann optimistisch für Forsberg-Come­back

19.02.2021 - 13:08 Uhr Gemeldet von: Fz91 | Autor: Fabian Kirschbaum

Wenn RB Leipzig am kommenden Sonntagnachmittag bei der Hertha aus Berlin antritt, wird Emil Forsberg (Knieblessur) voraussichtlich zum Aufgebot der Sachsen gehören können. Zumindest zeigte sich Cheftrainer Julian Nagelsmann am Freitag auf der Pressekonferenz zum 22. Spieltag optimistisch in diese Richtung.


Nagelsmann meinte zum zuletzt länger verletzten Benjamin Henrichs und zum Schweden: "Bei Benni ist es sicher und bei Emil recht wahrscheinlich, dass sie für Sonntag im Kader sind und zur Verfügung stehen." Über Forsbergs Rückkehr entscheidet letztlich ein gesonderter Test.

"Emil testet heute noch mal final mit dem Reha-Trainer und wenn dieser Test gut ausfällt, wird er morgen im Abschlusstraining zum Team stoßen und dann am Sonntag zumindest in den Kader können", so der 33-jährige Übungsleiter weiter. Das Aufeinandertreffen zwischen den Berlinern und den Roten Bullen ist das vorletzte Match des Spieltags. Anstoß ist um 15:30 Uhr.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,50 Note
3,14 Note
3,68 Note
3,48 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
21
20
22
23
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
76% KAUFEN!
12% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!