Emre Can | Borussia Dortmund

Wadenprob­le­me: Bislang kein Teamtraining möglich für Can

01.08.2021 - 19:09 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Nach seinem EM-Urlaub traf Emre Can am Mittwoch dieser Woche im Trainingslager von Borussia Dortmund ein. Vollständig mitwirken konnte der Defensiv-Allrounder dort allerdings nicht. Wie die Ruhr Nachrichten am Sonntag berichten, war für ihn bislang noch keine Teilnahme am Mannschaftstraining möglich.


Wadenprobleme lassen aktuell noch keine volle Belastung zu. Genau wie bei Raphaël Guerreiro (ebenfalls Wadenprobleme) und Mats Hummels (Reizung der Patellasehne) soll es sich bei Can laut BVB-Sportdirektor Michael Zorc um „keine große Geschichte“ handeln. Dennoch ist ein Mitwirken des Trios in der ersten Pokalrunde nach Einschätzung der Ruhr Nachrichten aktuell fraglich.

Der Titelverteidiger des DFB-Pokals startet am kommenden Samstag mit einem Auswärtsspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden in den Wettbewerb. Anpfiff der Begegnung ist um 20:45 Uhr im Stadion des Drittligisten.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,25 Note
3,52 Note
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
12
28
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
30% KAUFEN!
17% BEOBACHTEN!
51% VERKAUFEN!