Emrehan Gedikli | 1. Bundesliga

Leverkusen verab­schie­det Gedikli in die Türkei

07.02.2022 - 17:43 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Es hatte sich schon angebahnt und nun ist es offiziell: Wie Bayer 04 Leverkusen am Montag bekannt gab, wechselt Emrehan Gedikli nach insgesamt elf Jahren beim Werksklub mit sofortiger Wirkung in die Türkei. Dort habe der 18-jährige Angreifer ein neues Arbeitspapier beim aktuell Tabellenersten Trabzonspor unterschrieben.


Ursprünglich war Gediklis Vertrag in Leverkusen noch bis 2023 gültig. Der Youngster hat sich nun aber dazu entschieden, ein neues Kapitel aufzuschlagen.

„Emrehan ist mit acht Jahren zu uns gekommen und steht nun auch vor einer vielversprechenden Entwicklung im Profi-Fußball. Wir wünschen ihm für den weiteren Verlauf seiner Karriere viel Erfolg“, ließ Bayer-Sportdirektor Simon Rolfes zum Abschied wissen.

Gedikli meinte zum Wechsel: „Schon als Kind hatte ich davon geträumt, einmal bei Bayer 04 Profi zu werden. Ich habe es geschafft, dafür bin ich dem Verein und den Trainern, die mich in all den Jahren unterstützt haben, sehr dankbar. Jetzt gilt es, mich im Profi-Geschäft durchzusetzen. Das attraktive Angebot aus der Türkei bietet mir eine tolle Gelegenheit.“

Quelle: bayer04.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
5,00 Note
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
1
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
46% KAUFEN!
7% BEOBACHTEN!
46% VERKAUFEN!