Erik Thommy | VfB Stuttgart

Thommy nach El­lenbo­genfrak­tur wieder fit

12.10.2020 - 20:45 Uhr Gemeldet von: Hauptstadtorakel | Autor: Robin Meise

Rund sechs Wochen nach seiner Fraktur am Ellenbogen mischte Erik Thommy wieder vollständig im Teamtraining des VfB Stuttgart mit. Der Offensivmann könnte somit auch wieder eine Option für die kommende Begegnung mit Hertha BSC (Samstag, 15:30 Uhr) werden.


Nicolás González hat seinen Muskelbündelriss in der Hüfte zudem inzwischen auskuriert und konnte ebenfalls das komplette Programm abspulen. Waldemar Anton musste hingegen das Training mit einer Verletzung am Sprunggelenk vorzeitig beenden. Ein Einsatz des Innenverteidigers ist gegen die Berliner somit zunächst noch fraglich.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,93 Note
3,59 Note
4,07 Note
4,20 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
19
34
8
11
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
86% KAUFEN!
12% BEOBACHTEN!
2% VERKAUFEN!