03.03.2018 - 12:01 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark

Der zentrale Mittelfeldspieler Ersin Zehir hat beim FC St. Pauli seinen ersten Profivertrag unterschrieben. Das neue Arbeitspapier des Nachwuchsmannes, der Ende Januar im Spiel gegen den SV Darmstadt 98 erstmals im Kader der Profis stand, besitzt eine Gültigkeit bis zum 30. Juni 2020.


"Ersin konnte sich in der U23 mit guten Leistungen für die Reise ins vergangene Winter-Trainingslager der Profis empfehlen. In Spanien hat er uns mit seinem unbekümmerten Auftreten und seiner ruhigen Art am Ball überzeugt. Deswegen freue ich mich, dass er ab sofort Teil der Lizenzmannschaft ist", so Sportchef Uwe Stöver.

Quelle: fcstpauli.com

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE