Exequiel Palacios | Bayer 04 Leverkusen

Palacios trainiert individuell auf dem Platz

18.10.2021 - 12:27 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Für das Spiel gegen den FC Bayern München (1:5) musste sich Exequiel Palacios abmelden. Die anstrengende Länderspielpause mit zwei Partien und dem Eintreffen erst kurz vor dem 8. Spieltag war dafür jedoch nicht der Grund. Der Argentinier hat sich erkältet und musste deswegen passen.


Am Montag stand der Leverkusener aber wieder für eine individuelle Einheit auf dem Platz, wie die Bild berichtet. Ob Palacios bereits am Donnerstag wieder spielfähig sein wird, bleibt noch abzuwarten. Dann trifft die Werkself auswärts um 18:45 Uhr in der Europa League auf Real Betis Balompié.

Trainer Gerardo Seoane merkte nach der Einheit an, dass beim Argentinier bezüglich seiner Rückkehr „von Tag zu Tag geschaut“ werde.

Möglicherweise wird es aber bis zum Spiel am Wochenende in der Bundesliga wieder reichen, denn dafür hat Palacios etwas mehr Zeit. Die Leverkusener tragen erst am Sonntag (15:30 Uhr) im Rahmen des 9. Spieltags das rheinische Derby gegen den 1. FC Köln aus.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,83 Note
3,50 Note
3,69 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
3
9
9
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
82% KAUFEN!
8% BEOBACHTEN!
9% VERKAUFEN!