Fabian Frei | 1. Bundesliga

Noch nicht bereit für die Startelf

11.12.2015 - 09:57 Uhr Gemeldet von: Finn Wagner | Autor: Finn Wagner

Nach drei Spielen zu Saisonbeginn zog sich Sommerneuzugang Fabian Frei gegen Hannover 96 einen Sehnenteilriss im hinteren Oberschenkel zu, fehlt den Mainzern seitdem. Vor einer Woche kehrte der Mittelfeldspieler ins Training zurück, ist der Schweizer bereits ein Thema für die Startelf?


"Nein, so schnell geht es auch mit unserer sportmedizinischen Abteilung nicht", so Trainer Martin Schmidt auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den VfB Stuttgart. Der Schweizer habe drei Monate im Training gefehlt, da brauche es mehr, als eine solide Trainingswoche. "Aber ist auf einem sehr guten Weg."

Bei der Rückkehr nach einer solchen Verletzung sei man zwar in den ersten beiden Wochen agil und spritzig, doch danach stelle sich erfahrungsgemäß eine gewisse Müdigkeit ein. Für Frei beginne quasi nun die Vorbereitung.

"Wenn alles optimal verläuft, ist er vielleicht einmal ein Kandidat für den Kader, aber für die Startelf wäre das dann noch zu früh."

Quelle: 05er.tv

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,85 Note
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
11
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE