Fabian Kunze | 1. Bundesliga

Neuer Vertrag abgelehnt: Arminia verkündet Abschied von Kunze

11.05.2022 - 11:25 Uhr Gemeldet von: Insider91 | Autor: Kristian Dordevic

Fabian Kunze ist bei Arminia Bielefeld auf Abschiedstour. Der Klub hat jetzt offiziell bestätigt, dass der Mittelfeldspieler ein Angebot zur Verlängerung seines im Sommer auslaufenden Vertrags abgelehnt hat. Stattdessen wechselt er ablösefrei zu Hannover 96.


„Wir bedanken uns bei Fabian für seine Leistungen und seinen Einsatz im Arminia-Trikot, in dem wir ihn gerne weiterhin gesehen hätten. Wir wünschen ihm für die sportliche und berufliche Zukunft alles Gute, viel Glück und Gesundheit“, verabschiedet Geschäftsführer Samir Arabi den 23-Jährigen, der bisher 47 Bundesligaspiele für Bielefeld auf dem Konto hat.

Am Samstag kommt womöglich ein 48. dazu. Der zuletzt erkrankte Profi ist wieder gesund und seit Dienstag im Training. Die Chance, dass auf das Heimspiel gegen RB Leipzig noch zwei Relegationsspiele folgen, ist zwar da, aber sehr klein. Bielefeld muss selbst gewinnen, auf eine Niederlage von Stuttgart gegen Köln hoffen und obendrein eine Differenz von sieben Toren gutmachen.

Quelle: arminia.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,36 Note
4,24 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
26
22
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
57% KAUFEN!
14% BEOBACHTEN!
28% VERKAUFEN!