Famana Quizera | Borussia Mönchengladbach

Quizera wird in die Heimat Portugal verliehen

01.09.2021 - 00:06 Uhr Gemeldet von: Hubsi | Autor: Bennet Stark

Um Offensivtalent Famana Quizera mehr Spielzeit in Aussicht zu stellen, ist er am Dienstagabend von Bundesligist Borussia Mönchengladbach noch verliehen worden. Für ihn geht es für die laufende Saison in die portugiesische Heimat, in der er sich dem Zweitligisten Académico de Viseu FC anschließt.


In Mönchengladbach hat Quizera bis jetzt zwei Sommer-Trainingslager mitgemacht. 2020 wurde er offiziell zu den Profis hochgezogen. Für einen Einsatz in der ersten Mannschaft hat es bis dato aber noch nicht gereicht, dafür durfte er 30-mal bei der zweiten Mannschaft der Fohlen ran (vier Tore, drei Vorlagen).

Laut Klubangaben konnte sich Académico de Viseu FC für den Anschluss des Leihgeschäfts zudem eine Kaufoption für Quizera sichern.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
15% KAUFEN!
30% BEOBACHTEN!
53% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • KreisligaXavi
    1 Frage 10 Follower
    KreisligaXavi
    01.09.21

    ROGON lässt grüßen…

    Edit: Für alle die nicht wissen was ich meine. Dieser portugiesische Zweitligist gehört einer Hopp-Firma, die schon damals am Firmino-Deal mitverdiente. Auf einmal werden dort nur Spieler aus der Berateragentur ROGON geparkt, die gehört mit Roger Wittmann einem guten Kumpel von Hopp. Seit der Übernahme am 13.08. ist Quizera nun der vierte ROGON-Profi, der nach Portugal wechselt. Kleine Welt…
    Wen‘s interessiert: https://www.kicker.de/hopp-firma-uebernimmt-zweitligisten-869550/artikel.amp?__twitter_impression=true