Faride Alidou | 1. FC Köln

Kaufoption: Köln will Eintracht-Leih­ga­be Alidou halten

03.04.2024 - 10:28 Uhr Gemeldet von: Benedetto16 | Autor: Robin Meise

Der 1. FC Köln strebt laut Angaben der Sport Bild einen längerfristigen Verbleib von Offensivakteur Faride Alidou an. Der 22-Jährige ist derzeit von Eintracht Frankfurt leihweise in der Domstadt aktiv, kann durch eine Kaufoption aber zu Saisonende fest verpflichtet werden.


Die Option ist zwar auch bei einem Abstieg in die 2. Bundesliga vertraglich fixiert, wie Sportchef Christian Keller zuletzt laut Sky bestätigte, das Preisschild von drei Millionen Euro wäre für die Kölner aber wohl nur bei einem Klassenerhalt stemmbar. Zudem verfügt die SGE dem Bericht zufolge über eine Rückkaufklausel, die bei fünf Millionen Euro liegt.

Wie es mit Alidou weitergeht, wird sich voraussichtlich erst in den letzten Zügen der Saison entscheiden. In Frankfurt gilt sein Anschlussvertrag noch bis Mitte 2026.

Quelle: Sport Bild

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,00 Note
4,24 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
-
-
15
22
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
61% KAUFEN!
27% BEOBACHTEN!
11% VERKAUFEN!