DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

11.07.2018 - 20:32 Uhr Autor: Bennet Stark

In Sachen Spielphilosophie wird es beim FC Bayern München in der kommenden Saison unter dem neuen Cheftrainer Niko Kovac nach Informationen der "Sport Bild" Veränderungen geben. Demnach sei es das wichtigste Projekt des Kroaten, die Dreierkette einzustudieren, um taktisch variabler auftreten zu können.


Sehr überraschend kommt dies aber nicht: Bereits bei seiner letzten Station in Frankfurt ließ Kovac seine Mannschaft in verschiedenen Grundformationen auflaufen. So wählte er beispielsweise in der vergangenen Saison ganze zehn unterschiedliche taktische Ausrichtungen.

Niklas Süle (22), Innenverteidiger des FC Bayern, äußerte diesbezüglich: "Es ist nicht schlecht, wenn man zwei, drei unterschiedliche Systeme spielen kann. Das hat man vergangene Saison gesehen, als uns dann die Spieler auf den Außenpositionen etwas weggebrochen sind."

Quelle: bild.de

  • KOMMENTARE

  • 11.07.18

    -----------------------Neuer--------------------
    -----Boa/Süle----Javi/Rudy-----Hummels----
    Kim-Vidal/Gore/Coco-James/Thiago-Alaba
    -Rob/Müller-------Lewa--Rib/Coman/Gnab-

    BEITRAG MELDEN

    • 11.07.18

      Hast du grad alle Namen aufgeschrieben, die dir eingefallen sind?

      BEITRAG MELDEN

    • 11.07.18

      du hast auf den beiden ZM Positionen noch Müller vergessen

      BEITRAG MELDEN

    • 11.07.18

      Alle, die mMn eine Rolle in Sachen Startelf bei 3er-Kette spielen könnten. Also kein Ullreich, Rafinha, Mai, Bernat, Sanches oder Wagner.
      Thiago und Vidal sind nun mal auch noch da.

      Aber falls jemand schon die Mannschaft für Hoffe kennt, wär ich sehr interessiert.

      EDIT:
      Na gut, -1 Müller. Ist halt mein Liebling.

      BEITRAG MELDEN

    • 11.07.18

      Und warum sollten Ulreich, Rafinha, Mai, Bernat, Sanches und Wagner nicht in einem System mit 3er Kette spielen können?

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Ich verstehe die Dislikes auch nicht

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Alexis Monza, er meinte, dass die auf keinen Fall für eine potentielle Top11 in Frage kommen - wo er auch irgendwie recht hat ^^

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Javi taugt absolut GARNICHT für die Innenverteidigung.
      Jupp hat alles richtig gemacht indem er Ihn wieder zurück auf die 6 verfrachtete.
      Sollte er unter Kovac dort nicht geplant sein, kann man ihn genauso gut verkaufen

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Wenn Kovac Dreierkette spielen lässt, wird Javi zu 100% nicht noch zusätzlich im ZDM auflaufen. Viel zu defensiv! Bei einer Viererkette kann ich ihn mir auch weiterhin dort vorstellen. Ich persönlich sehe ihn auch lieber auf der Sechs, aber dass er als IV untauglich ist, ist Bullshit. 2016/17 hat er da teilweise weltklasse gespielt. Und als Libero (alá Hasebe) wäre er denk ich auch gut geeignet (ich sag nur Pokalfinale 2014!!)

      BEITRAG MELDEN

    • 13.07.18

      Das sehen viele hier im Forum ganz anders

      BEITRAG MELDEN

    • 13.07.18

      @verinslos: ich sagte ja nicht das Martinez ein Kreisklasse Innenverteidiger ist, aber bei der Auswahl die man hat und seinem Marktwert wäre er einfach in der Innenverteidigung verschenkt.. da kann man ihn wirklich lieber verkaufen..

      wenns denn überhaupt so sein sollte..

      wer so einen 6er hat, der MUSS drauf setzen!

      BEITRAG MELDEN

    • 13.07.18

      Bei einer 3er-Kette ist der ZIV ja häufig mehr 6er als IV. Siehe Hasebe.

      BEITRAG MELDEN

  • 11.07.18

    Neuer
    Boateng Martínez Hummels
    Kimmich Tolisso James Alaba
    Müller Gnabry
    Lewandowski

    Neuer
    Boateng Hummels Alaba
    Kimmich Tolisso James Gnabry
    Robben Lewandowski Coman

    Neuer
    Boateng Martínez Hummels
    Kimmich Goretzka Tolisso Alaba
    James
    Müller Lewandowski

    BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 12.07.18

    Auf jeden Fall ist Neuer hinten in der Mitte.

    BEITRAG MELDEN

  • 12.07.18

    Sanches bitte nicht vergessen. Der Junge ist frische 20 und ich rieche, dass Kovac den Jungen aufbauen wird. Wird die Überraschung der Saison!

    BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Ich hätte zwar eine etwas weniger definitive Schreibweise gewählt, aber im Grunde gebe ich dir Recht bzw. kann mir auch gut vorstellen, dass grade ein Kovac die sozialen Kompetenzen hat, um ihn wieder aufzubauen. Ich hab auch immer noch nicht vergessen, wie Sanchez vor 2 Jahren bei der EM gespielt hat. Ich weiß, danach lief alles sehr unglücklich, aber etwas schlummert in ihm.

      BEITRAG MELDEN

  • 12.07.18

    Ist mir alles Recht, solange Coman in jedem System einen Platz in der Startelf hat. Ich bin fest davon überzeugt, dass der in ein paar Jahren zu den besten Spielern der Welt gehört.

    BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Also ein Mbappe ist Coman mit 19 schon 3 Schritte vorraus.

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Und weil Mbappé ein absolutes Ausnahme- und Jahrhunderttalent ist, kann Coman keine gute Entwicklung nehmen? Alles klar, ergibt natürlich Sinn.

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Süle ist sowas von gesetzt bei einer Dreierkette.

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      @Hannoverliebt96: Dann können ja alle anderen Fußballer auf der Welt aufhören, zu spielen. Ich habe mit keinem Wort gesagt, dass Coman DER beste Spieler wird. ;)

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      @Tutzen: nicht aufregen über die Kommentare von Hannoverliebt 96. Er stichelt gerne über unseren FCB. Hätte bei seinem Verein genügend Baustellen über die er Schreiben könnte.

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      vielleicht ist er nur ein Kind?

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Eine Frage der definition von "Einer der besten".
      Wenn er damit Top 25 meint, kann das evtl. hinkommen.

      Top 10 - NEIN! Dafür fehlt es ihm einfach an zu viele. Zumal er eindeutig zu häufig verletzt ist um nochmal einen Schritt zu machen.
      Top 5 - niemals

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Was fehlt ihm denn für einen Top Flügelspieler? Der Junge bringt nahezu alles mit was ein Flügelspieler mitbringen muss. Kommt natürlich vieles auf seine weitere Entwicklung an, aber das Zeug dazu bringt er allemal mit. Als würde es sogar Stand jetzt noch 25 bessere Flügelspieler geben.

      Vielleicht haben FCB72 und Zver aber auch einfach nur Recht.

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Hannover meinte wohl die 25 besten aus dem gesamten Pool und nicht nur der Flügelspieler...

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Unabhängig davon, wie sinnfrei es wohl ist, alle Spieler unterschiedlicher Positionen in einen Pool zu werfen, würde mich es trotzdem mal interessieren, was Coman denn ach so viel fehlen würde.

      BEITRAG MELDEN

    • 13.07.18

      Wirkt für mich häufiger mal überhastet bzw. übermotiviert, da fehlt mir einfach zuviel Ruhe am Ball/die Übersicht in einigen Situationen.
      Dann natürlich die Qualität der Abschlüsse. Für einen Weltklassespieler muss er einfach Torgefährlicher werden. 63 Einsätze und 9 Tore sind da einfach zu wenig für einen Spieler den man als "einen der besten auf der Welt" bezeichnen möchte.
      In der Defensive gib es natürlich auch noch einiges zu verbessern. Er kommt mir einfach oft übermotiviert vor.

      Und wie erwähnt - er ist einfach viel zu oft verletzt um den "letzten Schritt zu machen".

      Was das mit dem Bayern gehate soll, weiss ich jetzt nicht.
      Bayern hat genug Weltklassespieler - Coman ist für mich einfach keiner davon und eben noch weiter weg von Messi, Ronaldo, Mbappe, Neymar, Griezmann, Hazard, Dembele (zu seinen Dortmunder Zeiten), Coutinho, Salah, Asensio ... da würde ich momentan sogar Leon Bailey vorziehen. (Um jetzt mal einige Kandidaten aus dem Stehgreif zu nennen - bewusst einige Flügelspieler, auch wenn sich sein Post grundsätzlich auf ALLE spieler bezieht)

      BEITRAG MELDEN

  • 12.07.18

    Also rein spasseshalber versuche ich auch mal einen Vorschlag für die 3-er Kette:

    -------------------------------------Neuer (Ullreich)---------------------------------------
    ----Boateng (Rafinha)-----Hummels (Martinez)------------Alaba (Süle)---------
    -------------------------------------Tolisso (Rudy)-----------------------------------------
    Kimmich (Robben)-Thiago (R.Sanches)-James (Goretzka)-Coman (Ribery)
    ----------------Müller (Wagner)------------Lewandowski (Gnabry)--------------

    Ich gehe dabei mal davon aus, dass Bernat und Vidal (oder Tiago) den Verein noch verlassen werden...

    BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Zu offensiv. Wo ist denn das DM?

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Für die Bundesliga braucht es kein DM? ;-) ansonsten kann man für die CL auch Martinez ins DM setzen und dafür offensiver auf Thiago oder James verzichten für die S11

      BEITRAG MELDEN

    • BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Und bei der aktuellen 4er-Kette sind Kimmich und Alaba eh ganz vorne, und damit "offiziell" nur die 2 IV hinten + DM vornedran - hier wenigstens 3 IV hinten + DM vornedran (Der halt offensiver ist) :D

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Sehr nett, dass du an Sanches gedacht hast, MM86.

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      @linch: klar habe ich an Sanches gedacht. Er gehört ja auch zum Bayern-Kader...mal sehen, ob Kovac ihn wieder etwas auf die Beine bringt...ganz dran glauben tue ich zwar noch nicht, aber ich lass mich gerne eines besseren belehren

      BEITRAG MELDEN

  • 12.07.18

    Ich schlage mal etwas Wildes vor:

    ——— Neuer ———
    - Kimmich - Hummels - Alaba -
    Coman - Martínez - Thiago - Gnabry
    - Müller - Lewa - James -

    BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Also wenn mein Vorschlag oben offensiv war, was ist den bitte Dein Vorschlag.

      Allerdings kommt es halt auch immer auf die Darstellung an. Denn wenn Du nun einfach Martinez vom DM nach hinten in die IV nimmst, ist es das übliche 4-3-3 (oder auch 4-5-1) wie es bis anhin war.

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Mit Thiago und James als Doppelsechs?

      BEITRAG MELDEN

  • 12.07.18

    Die Bayern werden sich ganz schön umgucken, wenn 80% der Bundesligavereine den Trend aus der WM übernehmen und außer bei Standards vorn nicht mehr auftauchen...

    BEITRAG MELDEN

  • 12.07.18

    können auch 100% aller Vereine und das zu 100% machen und werden zu 100% alle zerstört werden weil diese Liga so arrogant ist und einfach nicht einsehen will das Sie mit Ihren schwachen Transfers keine Kokosnuss in der Liga und erst recht nicht in Europa gewinnen wird

    BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      ekhymosis, übernimm bitte die Grammatik. mistap3, übernimm bitte den Inhalt.

      Ja ja, ich weiß... beides ist nicht vorhanden.

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Nanana, wer wird denn da so griessgraemig sein? Uns geht's in Fussball-Deutschland gar nicht sooo schlecht, oder?

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Tu mich mit dem Inhalt noch etwas schwer. Also wie war das?

      Die Liga gewinnt nix in der Liga, aber das hundertprozentig zu 100%...?

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      In einem Punkt muss ich ihm aber aus wissenschaftlicher Sicht zustimmen. Zu 100% werden alle zerstört, das ist für mich unstrittig.

      BEITRAG MELDEN

  • 12.07.18

    ich rechne eher damit, dass es sich "nur" um eine weitere Variante gegen besondere Gegner handelt. Da würde ich, rein in der Verteidigung gesehen, nicht davon ausgehen, dass es besonders offensiv zur Sache geht. Eine 5er Kette in der Verteidigung die im Angriffspiel/Umschaltspiel sofort zu einer Dreierkette wird, um leichter Überzahlsituationen herzustellen. Diese 5er Kette muss aber zuerst einmal Jemand überwinden können.

    gegen den Ball:
    5:4:1

    Kimmich - Boateng - Hummels - Süle - Alaba
    Coman/Robben - James - Tolisso/Rudy/Martines - Gnabry/Ribery
    Lewa

    Mit dem Ball:
    3:4:3

    Boateng - Hummels - Süle
    Kimmich - James- Tolisso/Rudy/Martines - Alaba
    Coman/Robben - Lewa - Gnabry/Ribery

    BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      genauso sehe ich das auch. Alaba und Kimmich wollen eh lieber ins Mittelfeld, wenn du die fragst. Wenn du hinten mit den drei Boateng/Süle/Hummels ne Kette hast, können die beiden sich auf den Flügeln schön mit nach vorne einschalten.
      Martinez kann im Notfall einen der drei ersetzen.

      Beim Gegenangriff ziehen sich Kimmich und Alaba zurück und das stehen dann 5 Maschinen in einer Abwehrreihe...

      Klingt nach nem guten Plan finde ich.

      BEITRAG MELDEN

  • 12.07.18

    Wenn man die beiden Außen mit Kimmich und Alaba besetzt (Coman, Ribery, usw halte ich nicht für wahrscheinlich bei 5-3-2 Grundordnung), dürfte das ganze evtl so aussehen:

    Kimmich,Hummels,Martinez,Boateng,Alaba

    James,Thiago,Coman

    Müller,Lewa


    Kovac mag spielstarke DM Spieler im Zentrum der 3 defensiven (siehe Hasebe) deshalb Martinez zurück nach hinten

    BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Lahm harmonierte damals gut mit Robben, Alaba hatte eine Zeit da harmonierte er noch besser mit Ribery, ich bin nicht deiner Meinung, 2 AV's und 2 Außenstürmer können eine Mannschaft voranbringen. Ob sich in dieser Mannschaftskonstellation ohne heynckes Müller dauerhaft in die Startelf durchsetzt, ist für mich äußerst fraglich. Nun haben sie Robben, Ribery, Coman und Gnabry. 2 dieser 4 stehen immer in der Startelf nicht bei deiner Grundelf. Außerdem ist Martinez scheinbar bei allen als dritter IV gesetzt. Ob er nun wieder vorwiegend als IV tätig sein wird, ist äußerst fraglich. Süle hatte eine geniale Saison und konnte außerhalb der top Zweikampfwerte auch noch einige Bälle reinschieben. Sehe ihn hier bisher unter Wert verkauft und zumindest als dritten IV vor Martinez.

      Außerdem ist das System in Verteidigung ein 5:4:1 System. Sobald die AV's sich um eine Position zurückziehen, müssen die Außenstürmer sich auch zurückziehen, Lewa ist also in der Verteidigung die einzige Spitze. In Angriff sieht es anders aus, Überzahl im Mittelfeld und auf Angriffp.: ein offensives 3:4:3 System.

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      Deine Aufstellung passt nur gegen den Ball, wobei ich auch da Coman und Müller tauschen würde. Marius Wolf hat das zwar gespielt, aber Coman ist nicht so defensivstark. Mit Ball würden dann aber die AVs und Müller bzw. Coman eine Reihe nach vorne rutschen.

      Gegen den Ball:

      Kimmich Boateng Martínez Hummels Alaba
      Müller Thiago James
      Lewandowski Coman

      Mit Ball:

      Boateng Martínez Hummels
      Kimmich Thiago James Alaba
      Müller Lewandowski Coman

      Immer noch sehr offensiv :D

      BEITRAG MELDEN

  • 12.07.18

    Die liebe gute SportBild geht von folgender Aufstellung aus:

    Neuer
    Boateng Hummels Süle
    Kimmich Martínez Alaba
    Robben Müller Coman
    Lewandowski

    Ich halte das für Blödsinn. Sechs Defensivspieler und kein James...niemals!

    Es gibt mit Dreierkette 4 Varianten:

    3-4-3 (mit 2 Außenstürmern)
    3-4-2-1 (mit 2 hängenden Spitzen bzw. Zehnern)
    3-4-1-2 (mit einem Zehner und 2 Stürmern)
    [3-1-4-2 (mit einem Sechser)]

    Alle Varianten sind bei Bayern möglich, man kann auch während des Spiels wechseln. Aber in der 3-1-4-2-Variante würde ich wie gesagt im Normalfall nicht Martínez als ZDM sehen, sondern eher als ZIV bzw. LIB. Den Sechser könnten Tolisso oder Vidal geben.

    Bei der Eintracht war meist Hasebe auf der Libero-Position und im zentralen Mittelfeld eher Achter, einer der beiden sogar sehr offensiv (Hustzi/Gacinovic/de Guzman). Diese Rolle traue ich Thiago und James zu! Den etwas defensiveren Part könnten mMn Goretzka, Tolisso oder Vidal übernehmen. Müller wäre Teil der flexiblen Offensive.

    Alaba kann in die Dreierkette rutschen (Guardiola-Zeit), dann könnte Gnabry den linken Schienenspieler machen. Coman sehe ich ausschließlich in der Offensive.

    Mögliche Dreierketten:
    Boateng Martínez Hummels
    Süle Martínez Hummels
    Boateng Hummels Alaba
    Süle Hummels Alaba
    etc.

    Mögliche Mittelfeld-Viererketten:
    Kimmich Tolisso James Alaba
    Kimmich Goretzka James Alaba
    Kimmich Vidal James Alaba
    Kimmich Tolisso Thiago Alaba
    Kimmich Goretzka Thiago Alaba
    Kimmich Vidal Thiago Alaba
    etc.

    Eher defensiv:
    Kimmich Tolisso Vidal Alaba
    Extrem offensiv:
    Kimmich Thiago James Gnabry

    Mögliche Offensivtrios:

    Müller Gnabry
    Lewandowski

    Coman Lewandowski Gnabry

    Robben Lewandowski Ribery

    James
    Müller Lewandowski

    Robben Gnabry
    Lewandowski

    und weitere unendliche Kombinationsmöglichkeiten...

    BEITRAG MELDEN

    • 12.07.18

      James wird spielen, keine Sorge!
      War der auffälligste Bayern Spieler letztes Jahr.
      eher wird Lewa verkauft und dauerhaft mit Wagner ersetzt^^

      BEITRAG MELDEN