21.11.2019 - 15:06 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Wie Trainer Oliver Glasner bekannt gibt, konnte Felix Klaus am Donnerstag nach wieder am Mannschaftstraining des VfL Wolfsburg teilnehmen.


"Der hat sich auch den Nacken verrissen und gestern pausiert", so der Übungsleiter über die Verletzung des 27-Jährigen. Der Österreicher fügt allerdings hinzu: "Heute war so weit alles okay." Damit dürfte der Einsatzfähigkeit im Spiel gegen Eintracht Frankfurt (Samstag, 15:30 Uhr) nichts im Wege stehen.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,62 Note
3,71 Note
4,25 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
28
15
16

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

83% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
16% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE