Florian Hübner | 1. Bundesliga

Hübner fraglich – Hoffnung auf rechtzeitige Genesung

06.03.2020 - 10:46 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Mit 21 statt geplanten 23 Spielern befindet sich der 1. FC Union Berlin zurzeit auf Auswärtstour, die zwischen dem Pokalspiel in Leverkusen und der Ligapartie in Freiburg keinen Halt in der Hauptstadt vorsieht. Dass es zwei Akteure weniger sind, ist auf gesundheitliche Rückschläge zurückzuführen: So ist etwa Florian Hübner erkrankt.


Das berichtet der "kicker". Noch heißt das allerdings nicht, dass er für das Duell mit den Breisgauern (Samstag, 15:30 Uhr) ebenfalls ausfällt. Es besteht die Hoffnung, dass der Innenverteidiger sich rechtzeitig auskuriert, um sodann nachreisen zu können.

Anders sieht es bei Ken Reichel aus. Auch er liegt flach, wird sich jedoch nicht so schnell erholen wie sein Mannschaftskollege.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
4,12 Note
-
4,09 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
9
-
11

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
100% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE