20.10.2019 - 18:25 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Kölns Flügelflitzer Florian Kainz musste im Aufeinandertreffen mit dem SC Paderborn vorzeitig angeschlagen vom Platz. Der 26-Jährige wurde in der 63. Minute durch Marcel Risse ersetzt.

Update:

Im Anschluss an den 3:0-Erfolg gegen Paderborn gibt FC-Coach Achim Beierlorzer im Mediengespräch Entwarnung: "Florian Kainz hat nichts Gravierendes. Er hatte sich vorher schon an der Ferse verletzt. Zum Zeitpunkt, als wir ihn ausgewechselt haben, war er dann einfach durch, deswegen haben wir ihn rausgenommen."

Quelle: Sky | Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,40 Note
3,50 Note
3,71 Note
3,64 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
14
30
8
17

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

53% KAUFEN!
24% BEOBACHTEN!
22% VERKAUFEN!