08.11.2019 - 21:38 Uhr Gemeldet von: Ulrich Hoeneß

Im heutigen Bundesligaspiel gegen die TSG Hoffenheim ist Florian Kainz aufgrund einer Knochenhautreizung an der Ferse lediglich als Zuschauer vor Ort. Doch wenn der 1. FC Köln nach der Länderspielpause zum Gastspiel bei RB Leipzig (23. November, 18:30 Uhr) antritt, hofft der Flügelflitzer, wieder einsatzfähig zu sein.


"Meiner Ferse geht es wieder besser", erklärt der 27-Jährige im Zuge der Halbzeitpause am "DAZN"-Mikrofon. "Ich hoffe, dass ich beim nächsten Spiel wieder dabei sein kann", so Kainz.

Quelle: DAZN

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,40 Note
3,50 Note
3,71 Note
3,93 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
14
30
8
9

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

60% KAUFEN!
30% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE