Florian Neuhaus | Borussia Mönchengladbach

Nach Kreuz­bandverlet­zung: Neuhaus wieder am Ball

22.11.2022 - 12:18 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Florian Neuhaus ist nach seinem Kreuzbandteilriss wieder einen Schritt weiter, was seinen Weg zum Comeback angeht. Der Mittelfeldspieler, der sich schon seit rund vier Wochen im Lauftraining befindet, legte inzwischen eine Schippe drauf und übte auf dem Trainingsgelände von Borussia Mönchengladbach mit dem Ball.


Die aktuellen Fortschritte auf dem Platz deuten darauf hin, dass der 25-Jährige zum Auftakt der zweiten Saisonhälfte wieder komplett fit sein und sich für die Plätze in der ersten Elf anbieten kann. Bis zum 6. Spieltag stand Neuhaus unter Coach Daniel Farke regelmäßig in der Startelf, ehe er aus der Bahn geworfen wurde.

Am 16. Spieltag (22. Januar 2023) geht es für die Fohlen mit einem Heimspiel gegen Bayer Leverkusen in der Bundesliga weiter.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,40 Note
3,39 Note
3,64 Note
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
30
33
29
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
87% KAUFEN!
6% BEOBACHTEN!
6% VERKAUFEN!