Franck Ribéry | 1. Bundesliga

Ze­henprel­lung verhindert Einsatz

05.05.2018 - 14:50 Uhr Gemeldet von: Finn Wagner

Der FC Bayern München muss im Auswärtsspiel beim 1. FC Köln auf die Dienste von Franck Ribéry verzichten. Der Franzose fällt aufgrund einer Zehenprellung aus.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,03 Note
3,34 Note
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
20
25
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 05.05.18

    Es sei dir verziehen Franck

  • 05.05.18

    Nein, sei es ihm nicht ... (Nachdem der FCB aus der CL ausgeschieden ist, habe ich ihn extra für die letzten beiden Spieltage gekauft ...) ??

    • 05.05.18

      Ribéry ist 35 und war in den Spielen gegen Real absolut am Limit. Ist doch nicht überraschend, dass er heute eine Pause bekam. Nächste Woche spielt er aber wieder, sollte er fit sein.

  • 05.05.18

    Stimmt, das war nicht unwahrscheinlich ... wobei er heute wegen einer Zehenprellung ausgefallen ist. Ansonsten wären auch ein paar Minuten möglich gewesen ...