17.02.2019 - 17:08 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Für Frankfurts Gelson Fernandes war das heutige Duell mit Borussia Mönchengladbach vorzeitig verletzungsbedingt beendet. Nach einem Foulspiel von Gegenspieler Alassane Plea wurde der Schweizer in der 78. Minute durch Jetro Willems ersetzt.

Update:

Im Anschluss an das 1:1-Unentschieden gegen Borussia Mönchengladbach gab Cheftrainer Adi Hütter Auskunft über die Blessur seines Schützlings: "Gelson Fernandes musste heute aufgrund einer muskulären Verletzung raus. Wie lange er ausfallen wird, können wir noch nicht sagen", erklärte der Coach laut Vereinsangaben die Situation.

Quelle: Sky

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
4,06 Note
4,25 Note
4,00 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
19
28
7

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

16% KAUFEN!
33% BEOBACHTEN!
50% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 17.02.19

    Sah es schlimm aus?

    BEITRAG MELDEN

  • 17.02.19

    Chance auf Punkte für Willems?

    BEITRAG MELDEN

  • 18.02.19

    Rode wird wieder gegen Hannover reinrutschen

    BEITRAG MELDEN

  • 18.02.19

    Hat ein klasse Spiel gemacht gegen Gladbach. Hoffen wir mal das er am Donnerstag ran kann. Am Donnerstag sollten/müssen wir endlich mal wieder gewinnen!!!

    BEITRAG MELDEN