Gian-Luca Itter | SpVgg Greuther Fürth

Itter weckt Interesse in Braunschweig

24.12.2020 - 10:10 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Mit der Hoffnung auf mehr Spielzeit wechselte Gian-Luca Itter 2019 von Wolfsburg zum SC Freiburg. Doch bislang konnte er sich im Breisgau nicht durchsetzen. Drei Pflichtspieleinsätze hat er erst auf dem Konto – alle jeweils kürzer als 15 Minuten und aus der letzten Saison. In 2020/21 kam Itter noch gar nicht zum Einsatz.


Im Winter könnte der 21-Jährige daher den SC verlassen. Wie die "Braunschweiger Nachrichten" berichten, soll Eintracht Braunschweig an ihm interessiert sein. Der abstiegsbedrohte Zweitligist ist auf der Suche nach einer Verstärkung für die linke Außenbahn und könnte im Gegenzug regelmäßige Spielpraxis anbieten. Itter sei einer von zwei Kandidaten. Im Raum steht eine Leihe bis zum Saisonende.

Zunächst muss Itter jedoch wieder fit werden. Aktuell muss er noch mit einem Muskelfaserriss pausieren, den er sich Anfang Dezember im Training zuzog.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,00 Note
3,50 Note
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
5
2
3
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
35% KAUFEN!
21% BEOBACHTEN!
42% VERKAUFEN!