13.01.2020 - 19:27 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Er gilt als Gewinner der Wintervorbereitung: Borussia Dortmunds Giovanni Reyna hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen und steigt deswegen nach Angaben der "Ruhr Nachrichten" nun fest zu den Profis des BVB auf. Zuvor schaute der bisherige U19-Spieler nur ab und zu im Training des Bundesliga-Teams vorbei.


Über "Gio", wie er in Dortmund genannt wird, sagt Talente-Förderer Otto Addo: "Gio ist jemand, der sehr, sehr weit ist, der mental auch fit ist und auch in Drucksituationen sein Potenzial abrufen kann." Er spiele sorglos und mit Selbstvertrauen, sei aber trotzdem bodenständig außerhalb des Spielfeldes.

"Ich bespreche nur Details mit ihm. Er macht schon sehr viele Sachen richtig und ich bin gespannt, wie die weitere Entwicklung aussehen wird", so Addo. Schon im anstehenden Bundesligaspiel gegen den FC Augsburg (Samstag, 15:30 Uhr) könnte diese positive Entwicklung einen Kaderplatz mit sich bringen.

Bisher schaffte es der 17-jährige gebürtige Engländer mit US-amerikanischen Wurzeln erst ein einziges Mal in das Spieltagsaufgebot der Borussia – am 14. Spieltag der laufenden Saison beim 5:0-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
3,75 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
6

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

74% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
5% VERKAUFEN!