Granit Xhaka | 1. Bundesliga

Eberl: Angebot zu niedrig

19.05.2016 - 14:59 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Am Dienstag gab es vonseiten der Borussia aus Mönchengladbach die Bestätigung, dass für Kapitän Granit Xhaka ein offizielles Angebot (eines nicht konkret benannten Klubs) eingereicht wurde. Gestern äußerte sich Sportdirektor Max Eberl erneut in dieser Angelegenheit.


"Es gibt ein Angebot, aber das heißt nicht, dass wir Granit dafür auch gehen lassen", zitiert die "BILD" den Manager, der anschließend deutlich wurde: "Über die Summe in dem Angebot müssen wir nicht ernsthaft sprechen." Nach Informationen der Zeitung weist die Offerte, die mutmaßlich vom FC Arsenal stammt, eine Höhe von 25 Millionen Euro auf.

Quelle: bild.de

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!