Granit Xhaka | 1. Bundesliga

Fotoshooting im Ar­senal-Tri­kot

21.05.2016 - 14:06 Uhr Gemeldet von: NevenX | Autor: NevenX

Beim Wechsel von Granit Xhaka zum FC Arsenal steht offenbar nur noch die offizielle Verkündung aus. Geleakte Bilder auf Twitter zeigen den Mittelfeldspieler von Borussia Mönchengladbach auf dem Trainingsgelände der Gunners während eines Fotoshootings mit dem Trikot des Premier-League-Klubs.

Quelle: twitter.com

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 21.05.16

    Die BILD schreibt von 45 Mio. Wenn das bestätigt wird, hat Eberl wieder sehr gut verhandelt.

    • 21.05.16

      Ja, also wenn das wirklich die fixe Summe (also ohne Boni) ist, kann nur sagen: Eberl hat gezeigt, wie man die Engländer ausnimmt. :D

  • 21.05.16

    Das war zu erwarten. Xhaka hat sich bei uns nichts zuschulden kommen lassen und sich immer voll reingehangen und "Arschtritte" verteilt ^^. 45 Mio ist eine Menge Geld, welches wir gut investieren werden. Danke für alles Granit und viel Erfolg in England. Ich bin sicher, dass er sich da durchsetzen wird.

  • 21.05.16

    viel Erfolg bei den Gunners und eine hoffentlich (nicht allzu häufig gesperrte) gute Rolle als Botschafter der Gladbacher Schule, Granit!

    ... damit sollte der erste Dominostein gefallen sein... sein Ersatz und weitere Neuzugänge folgen dann hoffentlich zeitnah...

  • 21.05.16

    Bei Sky werden "lediglich" 38,7Mio Euro genannt, was immer noch ne Rekordablöse für Gladbach wär.
    Kriegt man ja vielleicht doch wieder Kramer zurück von Leverkusen für das Geld (die haben ja jetzt schließlich den Baumgartlinger).

    • 21.05.16

      Das wären 30 Mio GBP. Um die 45 Mio € könnte dann die maximale gesamte Ablösesumme inklusive Bonuszahlungen liegen

  • 22.05.16

    Für Xhaka sicher ein guter weiterer Schritt. Für Gladbach könnte das ein Eigentor gewesen sein. Immerhin war er auch der Kapitän. Und selbst wenn er gelegentlich zu ungestüm war (in letzter Zeit auch weniger!), er hat sich den Hintern aufgerissen und war unglaublich wichtig für Gladbach. Es wird sehr schwer sein, ihn adäquat zu ersetzen!

  • 22.05.16

    @kalledelhaye amüsantes Beispiel, bei der Erwähnung der Urlaubstage musste ich bei Götze bei Firma y mal feststellen, dass der dort noch bisschen mehr Urlaub hat ^^