Hamadi Al Ghaddioui | VfB Stuttgart

Al Ghaddioui tastest sich ans VfB-Teamtrai­ning heran

27.01.2021 - 21:29 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Der VfB Stuttgart konnte am Mittwoch gute Nachrichten vermelden. Es ging dabei um Hamadi Al Ghaddioui: Der Stürmer, der sich nach seiner Schambeinreizung aktuell im Aufbautraining befindet, tastet sich mittlerweile immer weiter ans Teamtraining heran.


So ist dem Twitter-Account der Schwaben zu entnehmen, dass der 30-Jährige zur Wochenmitte individuell trainierte, aber auch zusammen mit seinen Teamkollegen an einer Ballübung teilnehmen konnte. Bei ihm geht es in Sachen Comeback also weiter aufwärts.

Am kommenden Freitagabend, wenn der Aufsteiger zum Auftakt des 19. Bundesligaspieltags den 1. FSV Mainz 05 (Anstoß: 20:30 Uhr) empfängt, wird
Al Ghaddioui aber aller Voraussicht nach noch nicht wieder zum Kader des VfB gehören können. Diese Partie dürfte mit Blick auf das momentane Pensum für den Marokkaner zu früh kommen.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
5,00 Note
4,07 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
6
9
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
42% KAUFEN!
23% BEOBACHTEN!
33% VERKAUFEN!