Hamadi Al Ghaddioui | VfB Stuttgart

Start des Trainingsla­gers: Al Ghaddioui dabei, Sosa fehlt

18.07.2021 - 15:16 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Der VfB Stuttgart ist mit Hamadi Al Ghaddioui ins Trainingslager gestartet. Der Marokkaner hat seine Fußprobleme auskuriert und trainierte am Sonntag mit der Mannschaft – anders als Orel Mangala, der nach seiner Muskelverletzung erst am Dienstag dazustößt und weiter individuell an seinem Comeback arbeiten wird.


Ebenfalls kein Teil des Trainingslagers sind die beiden Torhüter Florian Müller (Olympia-Teilnahme) und Jens Grahl (in Verhandlungen mit anderem Verein) sowie Wataru Endo (ebenfalls Olympia-Teilnahme). Verletzungsbedingt fehlen den Schwaben darüber hinaus Silas Katompa Mvumpa und Lilian Egloff gänzlich.

Borna Sosa hingegen wird wahrscheinlich ins Trainingslager nach Kitzbühel (Österreich), das bis zum 24. Juli gehen soll, nachreisen. Nach Angaben der Bild ist der Kroate zunächst aufgrund eines privaten Termins nicht dabei.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
5,00 Note
3,90 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
6
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
70% KAUFEN!
22% BEOBACHTEN!
7% VERKAUFEN!