Hannes Wolf | Borussia Mönchengladbach

Zieht RB eine Ausleihe von Wolf in Erwägung?

15.06.2020 - 18:50 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Erst im vergangenen Sommer wechselte Hannes Wolf vom FC Red Bull Salzburg zum Schwesterklub nach Leipzig. Doch bei den Sachsen könnte seine Zeit schon wieder abgelaufen sein – zumindest vorübergehend. Der "kicker" berichtet, dass die Vereinsverantwortlichen den Österreicher gerne verleihen möchten, um ihm Spielpraxis zu verschaffen.


Bei den Sachsen machte Wolf bislang erst fünf Spiele in der Bundesliga. Dabei stand er keinmal von Anfang an auf dem Platz und spielte insgesamt nur 53 Minuten. Zugutehalten muss man dem 21-Jährigen allerdings, dass er sich bei der U21-Europameisterschaft 2019 einen Sprunggelenksbruch zuzog und deswegen über fünf Monate ausfiel.

Die "Sport Bild" berichtete in der vergangenen Woche ebenfalls, dass die Sachsen Wolf gerne abgeben möchten. Im Gegensatz zum Bericht des "kicker" schreibt das Blatt allerdings von einem endgültigen Wechsel.

Quelle: kicker

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,75 Note
4,20 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
5
32
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
29% KAUFEN!
23% BEOBACHTEN!
47% VERKAUFEN!