16.01.2019 - 12:33 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Havard Nordtveit droht das Heimspiel der TSG Hoffenheim gegen den FC Bayern, zugleich der Startschuss zur Rückrunde in der Bundesliga, zu verpassen. "Howie hat sich heute mit einem fiebrigen Infekt abgemeldet, der liegt auch im Bett", teilte Coach Julian Nagelsmann beim Vorgespräch zur Partie mit.


Noch will er den Norweger nicht komplett abschreiben: "Stand jetzt wird er auch ausfallen, aber das weiß ich noch nicht hundertprozentig. Wenn es schnell geht, die medikamentöse Behandlung, kann es auch sein, dass er morgen schon wieder da ist."

Auf Ermin Bicakcic muss Nagelsmann ebenfalls wie berichtet aller Voraussicht nach verzichten. "Er hatte eine Lungenentzündung, sprich: Der war richtig krank. Und wird wahrscheinlich für Freitag nicht zur Verfügung stehen, weil die Kräfte noch nicht reichen", sagte er in Bezug auf den Bosnier, der nach seiner Zwangspause erst eine Laufeinheit absolviert hat.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,46 Note
4,00 Note
4,00 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
15
8
1

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

33% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
66% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 16.01.19

    Hat Nagelsmann etwas zur Konstellation in der Abwehr gesagt? Hat Posch Chancen? Und wie steht es um Amiri?

    BEITRAG MELDEN

    • 16.01.19

      Nagelsmann wurde zu Geiger und amiri gefragt. Er meinte Geiger wäre schon etwas weiter als Amiri, aber er erhofft sich durch beide mehr Aggressivität und Balleroberungen im Mittelfeld für die Rückrunde.

      BEITRAG MELDEN

    • 16.01.19

      "Der freie offensive Platz hängt davon ab, ob Kramaric hinter den Spitzen spielt. Dann hätten neben Joelinton die Stürmer Belfodil, Nelson und Szalai Chancen. Spielt Kramaric ganz vorne, kämpfen Amiri, Bittencourt und Nelson um den Platz neben Demirbay hinter den Spitzen. Nach Trainingseindrücken ist Amiri heißer Kandidat für die Startelf. Aber noch sind‘s zwei Trainingstage, um sich aufzudrängen."

      "Um den rechten Platz in der Dreier-Abwehrkette sind Adams, Posch und Nordtveit in der Verlosung. Aktuell scheint Adams vorne zu liegen."

      schreibt zwar die Bild, aber immerhin aktuell

      Quelle: https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/hoffenheim-nagelsmann-hat-nur-noch-2-freie-plaetze-fuer-bayern-59555538.bild.html

      BEITRAG MELDEN