08.01.2019 - 14:40 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Gestern noch im individuellen Training mit reduzierter Belastung, befindet sich Havard Nordtveit nunmehr wieder im Kreise seiner Mannschaftskollegen. Am Dienstag nahm der Norweger erstmals nach seiner Fußverletzung – Ende November war beim Defensivallrounder ein Ödem im Mittelfußknochen festgestellt worden – am Hoffenheimer Training teil.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,46 Note
4,00 Note
4,00 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
15
8
1

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 08.01.19

    Kann man sich mal gönnen für 500k 🤷🏼‍♂️

    BEITRAG MELDEN

    • 08.01.19

      Nach akpoguma Abgang aufjedenfall! Wird S11 Chancen kriegen

      BEITRAG MELDEN

    • 08.01.19

      Akpoguma ist zwar weg, dafür sind Vogt, Bicakcic, Hübner, Posch und Adams aber noch da und alle wieder fit. Nordveit war auch nicht überzeugend in der Hinrunde. Er wird sicherlich Einsätze bekommen, seine S11 Chancen sehe ich aber geringer. Für 500k macht man aber natürlich nix falsch.

      BEITRAG MELDEN