Hendrik Weydandt | 1. Bundesliga

Liegt Weydandt schon ein Vertrag von Bielefeld vor?

06.07.2020 - 10:36 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Bei der Frage nach dem neuen Verein für den ablösefreien Hendrik Weydandt führt die Spur gegenwärtig besonders zu Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld. Laut der "Bild" hat der Stürmer sogar bereits einen Vertrag von den Ostwestfalen vorliegen. Sein Arbeitspapier bei Hannover 96 ist nach der Saison ausgelaufen.


Der Ball liegt nun also beim 25-Jährigen, der in dieser Hinsicht allerdings keinen Druck verspürt. "Wir befinden uns derzeit in offenen Verhandlungen hinsichtlich der sportlichen Zukunft meines Sohnes", so Heinrich Weydandt, der Berater und Vater des 25-Jährigen.

Weitere Bundesligisten sollen dran gewesen sein

Neben der Arminia befanden sich auch der Hamburger SV sowie der SC Freiburg und Weydandts bisheriger Verein aus Hannover in der Verlosung um die Gunst des Offensivmanns. Ob die Hamburger den Hünen weiterhin wollen, ist offen, da Dieter Hecking nicht mehr Trainer in der Hansestadt ist. Die Angebote der beiden anderen Vereine ließ der Torjäger laut "Bild" verstreichen.

Im Winter soll außerdem der SV Werder Bremen Interesse gezeigt haben. Ob die Begehrlichkeiten noch mal aufflammen könnten, liegt gewiss auch am Ausgang der Relegation. Nach einem 0:0 im Hinspiel kämpfen die Hanseaten am Montagabend in Heidenheim um den Klassenerhalt.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,57 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
28
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
80% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!