Ibrahima Traoré | 1. Bundesliga

Traoré wird ins Teamtraining integriert

22.10.2019 - 15:02 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Zwei langzeitabwesende Fohlen setzen die Arbeit am Comeback seit heute im Kreise ihrer Teamkameraden fort: Sowohl Ibrahima Traoré als auch Tobias Strobl (operativer Eingriff am Innenmeniskus) haben erstmals wieder einige Übungen mitgemacht.


"Wir freuen uns, dass wir beide heute teilintegrieren konnten und sie bald wieder komplett ins Mannschaftstraining einsteigen können", konstatiert Borussia Mönchengladbachs Chefcoach Marco Rose.

Genau wie Strobl steht Ibrahima Traoré bei erst einem Einsatz in der laufenden Bundesligasaison. Auf einen rund zehnminütigen Auftritt am ersten Spieltag folgten drei Partien als Ersatzspieler ohne Einsatz, ehe eine Kapselbandverletzung im Sprunggelenk ihn in die Pause zwang.

Quelle: borussia.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,15 Note
3,83 Note
4,50 Note
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
16
7
7
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
62% KAUFEN!
33% BEOBACHTEN!
4% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
Gregor Kobel © imagoimages / Sven Simon
Diagnose bei Dortmunds Kobel steht fest

Borussia Mönchengladbach © imagoimages / Ulrich Hufnagel
Gladbacher Quintett fehlt im Teamtraining
Patrik Schick © imagoimages / ULMER Pressebildagentur
Leverkusen in den nächsten Spielen ohne Schick
Patrik Schick © imagoimages / ULMER Pressebildagentur
Schick mit Blessur aus­ge­wechselt