Ihlas Bebou | TSG 1899 Hoffenheim

Wechsel zu Hannover 96

31.08.2017 - 10:02 Uhr Gemeldet von: USER DELETED | Autor: Max Hendriks

Hannover 96 präsentiert am letzten Tag der Transferperiode einen weiteren Neuzugang für die Offensive: Der Wechsel von Ilhas Bebou von Fortuna Düsseldorf zu den Niedersachsen ist perfekt. Der 23-Jährige Stürmer unterzeichnete bei den Roten einen Vertrag bis 2021 und erhält die Rückennummer 13.


"Nach den verletzungsbedingten Ausfällen mehrerer offensiver Außenspieler hatten wir dringenden Bedarf, hier noch einmal auf dem Transfermarkt tätig zu werden. Wir freuen uns sehr, dass Ihlas Bebou sich trotz des Interesses mehrerer anderer Klubs für Hannover 96 entschieden hat. Er ist ein junger, entwicklungsfähiger Spieler mit großem Potenzial und war bereits in der letzten Saison – nicht nur wegen seiner Schnelligkeit – einer der auffälligsten Akteure in der zweite Liga", führt Sportdirektor Horst Heldt zum Transfer aus.

Wie unter anderem die "Neue Presse" berichtete, haben sich die beiden Klubs schon am Dienstagabend geeinigt. In Sachen Ablösesumme hat sich Hannover nach einem ersten Angebot von circa zweieinhalb Millionen Euro wohl noch deutlich der Düsseldorfer Forderung angenähert.

Es soll sich bei der Zahlung um rund viereinhalb Millionen Euro plus Prämien handeln, Fortuna hatte dem Vernehmen nach zuerst fünf Millionen Euro aufgerufen.

Die "Bild" präzisiert zudem, dass sich der aktuelle Zweitligaspitzenreiter eine Weiterverkaufsbeteiligung für einen zukünftigen Transfer gesichert habe.

Hinsichtlich des Gehalts steht im Übrigen ein Betrag von circa 1,3 Millionen Euro jährlich im Raum.

Quelle: hannover96.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,22 Note
3,17 Note
3,80 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
30
12
32

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 31.08.17

    Aus Sicht von Hannover wohl ein gelungener Transfer, doch ein großer Verlust für die offensive der Fortuna. Dennoch viel Glück in der 1. Liga!

  • 31.08.17

    1,3 Mio. Jahresgehalt?! Das ist viel Geld für einen Spieler, der aus der 2. Liga kommt! Da bin ich mal gespannt, wie er einschlägt und ob er das Geld wert ist.

  • 31.08.17

    Der ist top!

  • 31.08.17

    5 Mio. ist allerdings schon ein Brett, er muss sich noch beweisen, allerdings denke ich das er sich in Hanover und der Bundesliga durchsetzen wird. Was das Jahresgehalt angeht, können wir eh alle nur spekulieren deswegen sollte man sowieso nur den sportlichen Aspekt sehen. Gratulation an die Nordkollegen, guter Transfer.