11.07.2018 - 11:46 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Für Werder Bremen geht es morgen ins Zillertal, wo ein zehntägiges Trainingslager abgehalten wird. 23 Feldspieler und drei Torhüter werden mit an Bord sein. Nicht zuletzt aufgrund des Fehlens einiger WM-Fahrer bekommt das ein oder andere Talent die Möglichkeit, sich bei den Profis zu bewähren.


So reist unter anderem A-Junior Ilia Gruev mit nach Österreich. Der 18 Jahre junge Mittelfeldspieler bestritt in der zurückliegenden Saison 26 Partien für die U19, wo er auch in dieser Spielzeit zum Einsatz kommen wird.

Des Weiteren gehören Simon Straudi, ab dieser Saison bei der U23, Fridolin Wagner und Manuel Mbom zum 26-Mann-Aufgebot fürs Trainingscamp. Letzterer ist seit 1. Juli im Besitz eines Profivertrags.

Vorübergehend wird im Übrigen auch Schlussmann Tobias Duffner bei der ersten Mannschaft mitmischen. Da Jaroslav Drobny an einer Muskelverletzung laboriert und die Verpflichtung einer neuen Nummer zwei noch aussteht, komplettiert der 34-jährige Routinier neben Jiri Pavlenka und Luca Plogmann in Zell am Ziller die Torwartbesatzung.

Quelle: werder.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE