30.09.2019 - 10:06 Uhr Autor: Jan Klinkenborg

Aufgrund eines grippalen Infekts bei seinem kroatischen Landsmann musste Trainer Niko Kovac beim Auswärtsspiel gegen den SC Paderborn (3:2) auf Ivan Perisic verzichten. Dem Außenbahnspieler scheint es nun aber wieder besser zu gehen: Wie der Verein heute bekannt gibt, fliegt der 30-Jährige zusammen mit seinen Kollegen nach London, wo das Team morgen um 21 Uhr im Rahmen der Champions-League-Gruppenphase auf Tottenham Hotspur trifft.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
3,27 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
14

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

60% KAUFEN!
28% BEOBACHTEN!
11% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 30.09.19

    Sehr überzeugend bis jetzt! Zeigt den nötigen Willen.

    BEITRAG MELDEN

  • 30.09.19

    Einer der überzeugendsten Neuzugänge diese Saison. Bringt Leistungen, willensstark und sehr torgefährlich.

    BEITRAG MELDEN

  • 19.10.19

    Was machen mit Perisic? Bekommt er seine Zeit oder lieber schnell verkaufen?

    BEITRAG MELDEN

  • 31.10.19

    Meint ihr er spielt in nächster Zeit wieder vermehrt, wegen den vielen Verletzten?

    BEITRAG MELDEN