Jacob Barrett Laursen | Arminia Bielefeld

Laursen muss angeschlagen vom Platz

09.10.2020 - 20:47 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Im Spielbericht von Arminia Bielefeld heißt es, dass Jacob Barrett Laursen einen Schlag aufs Knie abbekommen hat. Ob der Verteidiger nun eine Trainingspause einlegen muss, kann zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden.


Zur letzten News vom 09. Oktober 2020:

Laursen muss im Test angeschlagen raus

Für Jacob Barrett Laursen war die heutige Testpartie zwischen Arminia Bielefeld und dem VfL Bochum bereits vor dem Pausenpfiff beendet. Wie die Ostwestfalen bekannt gaben, musste der Linksverteidiger bereits in der 26. Minute angeschlagen vom Feld. Neu in die Begegnung kam dafür Manuel Prietl.

Genauere Informationen zur Blessur gaben die Bielefelder bislang noch nicht bekannt. Daher ist es zunächst unklar, ob der Däne in der kommenden Aufgabe gegen den FC Bayern München (17. Oktober) dabei sein kann.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,50 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
4
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
41% KAUFEN!
24% BEOBACHTEN!
33% VERKAUFEN!