Jadon Sancho | Borussia Dortmund

"Könnte eng werden" - BVB hofft noch auf Sancho-Ein­satz

04.03.2021 - 13:03 Uhr Gemeldet von: FCB22 | Autor: Kristian Dordevic

Es bleibt fraglich, ob Borussia Dortmund am Samstag im Topspiel gegen den FC Bayern München auf Jadon Sancho zurückgreifen kann. "Wir müssen heute noch weitere Untersuchungen machen, werden das eine oder andere testen", sagte BVB-Trainer Edin Terzić am Donnerstag beim Vorgespräch zur Partie.


Sancho hat unter der Woche die Pokalpartie gegen Borussia Mönchengladbach zwar als Matchwinner (1:0-Siegtreffer) beendet, aber auch mit muskulären Beschwerden im Oberschenkel. Eine konkrete Diagnose ist bisher nicht überliefert.

Für das Gastspiel in München werde es "eng", blickte Terzić voraus, "aber wir geben die Hoffnung nicht auf". So gestaltet sich auch die Situation von Raphaël Guerreiro, dem die Wade zu schaffen macht. "Wir hoffen, dass wir morgen mehr wissen, wer mit uns mitfliegen kann", so Dortmunds Coach in dieser Angelegenheit.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
2,94 Note
2,60 Note
2,69 Note
2,81 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
12
34
32
21
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
70% KAUFEN!
15% BEOBACHTEN!
14% VERKAUFEN!