Jadon Sancho | Borussia Dortmund

Fehlte aus privaten Gründen im Training

06.12.2018 - 18:40 Uhr Gemeldet von: Alexander Alex

Neben Dan-Axel Zagadou, der wegen eines verstauchten Fußes weiterhin nicht mit der Mannschaft arbeitet, fehlten am Donnerstag weitere Spieler von Borussia Dortmund auf dem Trainingsplatz. Nach Auskunft des BVB liegt aber bei keinem eine Verletzung vor.


Während Thomas Delaney und Jacob Bruun Larsen schlichtweg im Kraftraum blieben, wie Chefcoach Lucien Favre auf der Pressekonferenz vor dem Duell mit Schalke 04 durchblicken ließ, war Jadon Sancho gänzlich abwesend. Bei ihm gab es einen Trauerfall in der Familie. Die "Ruhr Nachrichten" vermeldeten heute, dass der Engländer einen Tag freigestellt ist.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
2,94 Note
2,60 Note
2,69 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
12
34
32

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

85% KAUFEN!
2% BEOBACHTEN!
11% VERKAUFEN!