Jairo Samperio | 2. Bundesliga

HSV verpflichtet Jairo Samperio

05.07.2018 - 22:33 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Der Hamburger SV gab die Verpflichtung von Jairo Samperio offiziell bekannt. Bei den Hanseaten erhält der Spanier einen Einjahresvertrag für die anstehende Zweitligasaison. Durch sein erst kürzlich ausgelaufenes Vertragswerk bei der UD Las Palmas kommt auf die Norddeutschen keine Zahlung einer Ablösesumme zu.


"Jairo passt total in das Anforderungsprofil, was wir suchen. Er ist in der Offensive sehr vielseitig und flexibel einsetzbar. Mit ihm bekommen wir einen gestandenen Spieler, der den deutschen Fußball bereits kennt und der gleichzeitig aber auch noch weiteres Entwicklungspotenzial besitzt", gab Sportvorstand Ralf Becker über die positiv verlaufenen Verhandlungen zu Protokoll.

Auch der Spieler freut sich bereits auf die Rückkehr nach Deutschland: "Ich bin total überzeugt von dem Weg, den mir die Verantwortlichen des HSV um Christian Titz und Ralf Becker aufgezeigt haben", erklärte Jairo und fügte an, "zudem freue ich mich auf die Spiele, den Wettbewerb und den Kampf um die Rückkehr in die 1. Bundesliga. Ich möchte hier in Hamburg noch einmal bei null anfangen und auf dem Platz eine entscheidende Rolle spielen."

Der ehemalige Mainzer (2014-2018) tritt schon am Sonntag gemeinsam mit der Mannschaft die Reise ins österreichische Trainingslager an.

Quelle: hsv.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,00 Note
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
2
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!