Jairo Samperio | 1. Bundesliga

Jairo wechselt zu UD Las Palmas

01.01.2018 - 12:20 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Quasi mit einem halben Jahr Verzögerung findet das Kapitel Jairo beim 1. FSV Mainz 05 ein Ende: Der 24-jährige Spanier kehrt ablösefrei zurück in seine Heimat und schließt sich – wie sich zuletzt bereits abgezeichnet hat – UD Las Palmas an. Dort erhält er einen bis Saisonende datierten Vertrag.


Nach seinem Wechsel aus Sevilla an den Bruchweg im Sommer 2014 avancierte der Flügelspieler zwischenzeitlich zum Leistungsträger (Saison 2015/16: 14 Scorerpunkte), ehe er ab der Spielzeit 2016/17 zunehmend ins Hintertreffen geriet.

Da er nicht das Vertrauen des ehemaligen 05-Trainers Martin Schmidt spürte, entschied sich Jairo schon vor rund vier Monaten für den Absprung: Ein Engagement bei Bundesligaaufsteiger Hannover 96 war im Grunde beschlossene Sache – die Niedersachsen ließen den Deal mit dem Verweis auf überzogene Beraterforderungen letztlich jedoch platzen.

So ging der Abwanderungswillige doch in sein letztes Vertragsjahr bei den Rheinhessen, in dem er sich überwiegend auf der Tribüne wiederfand. Lediglich zwei Kurzeinsätze stehen unter dem jetzigen Coach Sandro Schwarz zu Buche, zwölfmal (wettbewerbsübergreifend) wurde er demgegenüber gar nicht erst in den Kader berufen.

Quelle: udlaspalmas.es

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,00 Note
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
2
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
100% VERKAUFEN!