DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

13.03.2018 - 15:46 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Zu Beginn der Trainingseinheit am Dienstagvormittag weilte Jakub Blaszczykowski wie schon in den zurückliegenden Tagen zunächst bei seinen Wolfsburger Mitspielern. Seit etwa einer Woche befindet sich der Pole beim VfL wieder im Trainingsbetrieb, nachdem eine hartnäckige Rückenproblematik ihn dreieinhalb Monate ausbremste.


Beim heutigen Aufwärmprogramm verspürte er jedoch einen leichten Schmerz, weshalb man bei ihm auf Nummer sicher ging: "In solchen Fällen lassen wir lieber ein Alternativprogramm machen, als dass etwas Schlimmeres passiert", sagte Coach Bruno Labbadia laut "Wolfsburger Allgemeine" am Rande der Einheit.

Angeschlagen nicht dabei waren unter anderem auch Admir Mehmedi, Divock Origi und Josip Brekalo.

Quelle: sportbuzzer.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,60 Note
3,75 Note
-
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
-
28
9
1

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE