16.05.2019 - 20:00 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Jan-Ingwer Callsen-Bracker wurde bereits offiziell vom FC Augsburg verabschiedet. Eine letzte Berufung in das 18-köpfige Aufgebot für das kommende Bundesligaspiel in Wolfsburg könnte allerdings im Bereich des Möglichen liegen. Zuletzt klagte der 34-Jährige noch über Probleme an der Halswirbelsäule.


"Jan-Ingwer war gestern nach längerer Zeit wieder im Teamtraining drin. Dienstag hatten wir aufgebaut, gestern hat er das komplette Training gemacht. Jetzt werden wir gucken, wie es auf ihn gewirkt hat. Wenn wir es langsam steigern können, schafft er es vielleicht noch mal in den Kader am Wochenende. Es wäre schön, dann hätten wir wenigstens 16 (Spieler) ansonsten müssen wir gucken, wie wir das bewerkstelligen wollen", gibt Cheftrainer Martin Schmidt zu Protokoll.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,78 Note
-
-
-
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
10
1
-
1

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE