15.05.2018 - 08:45 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Eine schwere Knieverletzung (Innen- und Kreuzbandriss) hat die Saison von Jan Kliment bei Bröndby IF vorzeitig beendet. Die Zeichen auf einen Verbleib der Leihgabe vom VfB Stuttgart über Sommer hinaus stehen dessen ungeachtet gut, auch trotz der in eineinhalb Monaten endenden Vertragsbindung.


Michael Reschke ließ auf der gestrigen Pressekonferenz anklingen, dass der tschechische Stürmer zur neuen Spielzeit nicht zum schwäbischen Bundesligisten zurückkommen wird, wo er einen Anschlussvertrag bis 2019 besitzt.

"Da sieht es sehr gut aus, dass die [Bröndby, Anm. d. Red.] trotz der Verletzung eine langfristige Lösung mit Jan anstreben", wusste der Sportvorstand zu berichten, "und wir dabei sind, auch für ihn eine Lösung mit Bröndby zu finden."

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,67 Note
-
-
-
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
8
-
-
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
100% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE