Jan Morávek | 1. Bundesliga

Mus­kelverlet­zung zwingt Morávek zu längerer Pause

11.09.2020 - 16:15 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Jan Morávek bleibt weiterhin vom Pech verfolgt. Der Mittelfeldspieler des FC Augsburg hatte in der Vergangenheit immer mal wieder mit Verletzungen zu kämpfen und muss nun erneut eine Pause einlegen.


"Bei Morávek wird es länger gehen", hielt Cheftrainer Heiko Herrlich in einer Medienrunde fest. "Er war ja krank [Erkältung], hat Antibiotika genommen. Er hat wieder erste Schritte gemacht und dann eine Muskelverletzung gehabt. Er wird erst mal länger ausfallen", so der Übungsleiter des FCA.

Auf Nachfrage, ob es sich bei der Blessur gar um einen Bündelriss handeln könnte, entgegnete Herrlich: "Ich bin jetzt kein Arzt, nur Laienmediziner. Es ist so was in der Art".

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,33 Note
4,50 Note
4,42 Note
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
11
5
17
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
16% KAUFEN!
27% BEOBACHTEN!
56% VERKAUFEN!