Jan Thielmann | 1. FC Köln

Baumgart bei Thielmann durchaus optimistisch

14.09.2021 - 19:45 Uhr Gemeldet von: Dennis Winterhagen | Autor: Dennis Winterhagen

Nachdem Jan Thielmann zu Wochenbeginn ins Mannschaftstraining des 1. FC Köln zurückgekehrt ist, stellt sich die Frage nach der Einsatzfähigkeit des Angreifers. Aufgrund einer Krankheit hätte er die vergangenen beiden Bundesligaspiele verpasst. Nun äußerte sich sein Cheftrainer Steffen Baumgart zur Situation.


Dieser zeigte sich bezüglich des kommenden Spiels auch recht optimistisch. „Jetzt trainiert er [Thielmann, d. Red.] erst mal diese Woche und dann schauen wir, wie weit die Kraft reicht. Ich glaube, dass Jan immer gut drauf ist, und da auch seine Stärke liegt. Da mache ich mir weniger Gedanken, dass er nicht spielen kann.“

Zumindest ein Kaderplatz dürfte für den 19-Jährigen damit durchaus gesichert sein. Ob es schon wieder für Startelf reicht, werden die nächsten Tage zeigen.

Zur letzten Meldung vom 14. September 2021:

Nach rund drei Wochen: Thielmann zurück im Mannschaftstraining

Krankheitsbedingt fehlte Jan Thielmann dem 1. FC Köln in den vergangenen rund drei Wochen. Nun ist der Jungstar wieder ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.

Dies gab der Klub auf dem vereinseigenen Twitter-Kanal bekannt. Somit dürfte Thielmann, der zuletzt bei der 2:3-Niederlage gegen den FC Bayern München (2. Spieltag) zum Einsatz kam, auch am Wochenende wieder mit dabei sein. Da treffen die Kölner auf RB Leipzig. Anstoß ist am Samstag um 18:30 Uhr im RheinEnergieStadion.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
4,60 Note
4,39 Note
3,38 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
12
24
4
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
91% KAUFEN!
4% BEOBACHTEN!
3% VERKAUFEN!