Janik Haberer | SC Freiburg

Haberer sieht Ligastart nicht in Gefahr

26.07.2019 - 19:12 Uhr Gemeldet von: TomTailor | Autor: TomTailor

Janik Haberer blickt dem Saisonauftakt trotz Verletzung zuversichtlich entgegen. Nach eigenen Aussagen sieht er seinen Einsatz zum Start der Bundesliga Mitte August nicht in Gefahr – und geht zudem davon aus, diesen im Trikot des SC Freiburg zu erleben.


Ein Bänderriss im Sprunggelenk bremst den vielseitig einsetzbaren Mittelfeldakteur derzeit aus, zuvor hatte ihn obendrein ein Magen-Darm-Infekt einige Tage gekostet. "Sehr ärgerlich", so sein Fazit hinsichtlich der Zwangspause.

Was derweil seine weitere Zukunft beziehungsweise einen möglichen Wechsel anbelangt, gibt es gegenwärtig offenbar nichts zu berichten. "Stand heute gehe ich davon aus, in Freiburg zu bleiben", so Haberer, der betont, öffentlich auch nie von einem Abgang gesprochen zu haben. Die Tür komplett schließen will er jedoch ebenso noch nicht: "Ich will mich nicht unglaubwürdig machen."

Die Haltung des Klubs ist da eindeutiger, Freiburg möchte den 25-Jährigen dabehalten. "Er genießt große Wertschätzung und ist ein total wichtiger Spieler für uns", zitiert die "Badische Zeitung" Sportvorstand Jochen Saier.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,70 Note
3,52 Note
4,00 Note
4,75 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
33
27
26
11
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
70% KAUFEN!
16% BEOBACHTEN!
12% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 26.07.19

    Wieso stehe ich unter der Meldung eigentlich als Autor, obwohl kein Satz der Meldung so von mir geschrieben wurde und viele Sätze komplett neu hinzugekommen sind.

    Das ist auch nicht weiter schlimm, da der jetzige Text ausführlicher und informativer ist. Aber wenn ihr schon "gemeldet von" und "Autor" unterscheidet, verstehe ich nicht, wann ihr da unterscheidet, wenn nicht in solchen Fällen.