DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

16.05.2018 - 21:40 Uhr Gemeldet von: Bengt-Magnus Meyer

Mit dem Ende der Saison endet auch die Zusammenarbeit von Janis Blaswich und Borussia Mönchengladbach. Nach zwölf Jahren verlässt das Eigengewächs den Verein nach zwei zwischenzeitlichen Leihen endgültig. Während der letzten Saison spielte der 27-Jährige bei Hansa Rostock.

In seiner Zeit bei der Borussia spielte Blaswich überwiegend in der zweiten Mannschaft, ein Einsatz bei den Profis war ihm nie vergönnt. Nun schließt er sich mit einem Dreijahresvertrag mit einer Option für eine weitere Saison Heracles Almelo in den Niederlanden an. Sein Vertrag in Gladbach lief noch bis 2019.

Quelle: heracles.nl

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 16.05.18

    Blaswich hat bie Hansa ne starke Saison gespielt und großen Anteil an die erfolgreiche Platzierung der Kogge. Top Schritt zu Almelo, hoffe er setzt sich da als Nr. 1 durch. Zutrauen würde ich es ihm!

    BEITRAG MELDEN