Jean-Philippe Mateta | 1. Bundesliga

Svensson bestätigt bevorste­hen­den Mate­ta-Wechsel

20.01.2021 - 10:33 Uhr Gemeldet von: 05kigge | Autor: Robin Meise

Dass Stürmer Jean-Philippe Mateta den 1. FSV Mainz 05 in Kürze verlassen wird, hat Coach Bo Svensson nach den zuvor aufgekommenen Gerüchten am Dienstagabend gegenüber "Sky" bestätigt.


"Es ist so, dass J.P. [Mateta] im Moment einen Medizincheck absolviert bei Crystal Palace. Wenn da alles gut läuft, wovon wir ausgehen, wird das über die Bühne gehen", so der Mainzer Übungsleiter.

Eine Vollzugsmeldung seitens der Vereine dürfte somit also nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.

Letzte Meldung vom 19. Januar 2021:

Mateta vor Wechsel zu Crystal Palace?

Der 1. FSV Mainz 05 und Angreifer Jean-Philippe Mateta gehen offenbar getrennte Wege. Wie die "Bild" berichtet, soll der 23-Jährige bereits auf dem Weg nach London sein, um dort den Medizincheck bei Crystal Palace zu absolvieren. Eine Einigung zwischen Mateta, dem 1. FSV Mainz 05 und Crystal Palace sei demnach bereits erzielt worden.

Der Offensivakteur wird dem Bericht zufolge bis zum Sommer 2022 ausgeliehen (Gebühr: 3,5 Millionen Euro). Darüber hinaus könnten die Engländer den Franzosen im Anschluss durch eine Kaufoption, die zwischen 14 und 17 Millionen Euro liegen soll, fest unter Vertrag nehmen. Sein derzeitiges Arbeitspapier läuft bei den Nullfünfern noch bis 2023.

Quelle: bild.de | sport.sky.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,43 Note
4,15 Note
3,77 Note
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
34
18
15
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
9% KAUFEN!
7% BEOBACHTEN!
83% VERKAUFEN!