30.06.2016 - 11:32 Uhr Autor: Bennet Stark

Der VfB Stuttgart hat Torhüter Jens Grahl, der zuvor bei der TSG Hoffenheim unter Vertrag stand, als Nachfolger für den nach Spanien wechselnden Przemyslaw Tyton verpflichtet. Grahl unterschreibt einen bis 2018 datierten Zweijahresvertrag und erhält die Rückennummer 13.


"Mit Jens Grahl haben wir einen Torhüter verpflichtet, der den VfB aus seiner Zeit in den Nachwuchsteams kennt und im Profibereich bei mehreren Vereinen in Deutschland wichtige Erfahrungen gesammelt hat", äußerte Cheftrainer Jos Luhukay.

Quelle: vfb.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE