Jens Grahl | VfB Stuttgart

LVZ: RB verzichtet auf Verpflichtung

11.08.2014 - 12:54 Uhr Gemeldet von: Thommis | Autor: NevenX

Nach Informationen der "Leipziger Volkszeitung" hat RB Leipzig Abstand von einer Verpflichtung von Jens Grahl genommen. Einerseits sei die Ablöseforderung seitens von 1899 Hoffenheim zu hoch, andererseits habe Benjamin Bellot als Ersatz für den am Innenband verletzten Stammtorhüter Fabio Coltorti bisher überzeugt.

Quelle: lvz-online.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 11.08.14

    Sie wollen Trapp, Zieler oder Horn... Aber Grahl ist zu teuer?

  • 11.08.14

    So macht man sich Freunde. Die erste Riege der Bundesligatorwärte anfragen, die so oder so nicht nach Leipzig wechseln würden, dann erst den Plan B hinhalten und irgendwann fallen lassen. Weil sie einen angemessenen Preis nicht zahlen wollen. Top!

  • 11.08.14

    Trapp, Zieler und Horn wären auch noch gut genug, wenn sie aufsteigen würden, Grahl wäre für sie nur in Liga 2 gut genug

  • 11.08.14

    Das ist doch quatsch... Grahl hat ne völlig passable Rückrunde gespielt. Besser als der ein oder andere Bundesliga Keeper letzte Saison (wink nach Hamburg)

  • 11.08.14

    @Biermann88 Denke nicht das es um die absolute Summe geht da nen Trapp oder Zieler sicher teurer gewesen wäre aber bekommt ja auch nen ganz anderen Torwart fürs Geld.... das ist wohl eher der Punkt.... Bsp. Nen Zieler für 7 ist was anderes als nen Grahl für 4-5Mio (ohne die echten Summen zu kennen, nur als Bsp.)... meine Geld ist ja da aber jeder Spieler hat ja auch immer seinen Wert für den jeweiligen Verein. Sehe Grahl auch bei weitem net auf dem Niveau von Zieler/Trapp.... aber es macht deutlich was RB erreichen will.... egal mit welchen Mitteln...

  • 11.08.14

    Ob sie wirklich für Trapp oder Zieler angefragt haben, ist auch fraglich.

  • 11.08.14

    die Ablöseforderung für Grahl befindet sich sicherlich deutlich unter 2Mio

  • 11.08.14

    srsly, für 2 Mio kriegt man einen halben Nico Müller oder (laut Medien) einen Loris Karius, da dessen AK bei 2.5 Mio liegen soll. Jens Grahl sollte maximal 1 Mio kosten.

  • 11.08.14

    "Für etwa eine Million Euro soll der Schlussmann den Kraichgau verlassen dürfen." (kicker)

  • 11.08.14

    as I said. Alles andere wäre auch eine Farce. Der gute Mann war solide, wurde aber in seinen besten Spielen auch mehrmals angeschossen.